Wir verwenden Cookies Cookie Details
zurück

Vollstationäre Pflege, Kurz­zeit­pflege und Ver­hinderungs­pflege

Sie stehen vor der Ent­scheidung, eine statio­näre Pflege in An­spruch zu nehmen?

Genauso wichtig wie der indi­vidu­elle Beweg­grund ist in der jetzi­gen Situ­ation auch die passen­de Form der Pflege. Welche körper­lichen und geisti­gen Ein­schränkung­en müssen be­son­dere Be­rück­sich­ti­gung er­fahren? Was kann noch eigen­ständig er­ledigt werden und wo ist pro­fessio­nelle Hilfe not­wendig? Das sind grund­sätz­liche Fragen, die Sie sich wahr­schein­lich im Augen­blick stellen. Es ist daher ver­ständ­lich, dass Sie sich bei der Wahl einer Senioren­ein­richtung daran orien­tieren, was den ge­gebenen An­for­der­ungen am besten ent­spricht.

Ob voll­stationär, Kurz­zeit- oder Ver­hinderungs­pflege – das Senioren­haus Linden­hof bietet Ihnen in jeder Lebens­situation eine pro­fessio­nelle Betreuungs­lösung an. Wir werden Ihren Vor­stellungen und Wünschen auf viel­fältige Weise ge­recht: Unsere quali­fi­zierten Fach­pflege­kräfte haben ein großes Herz, sie be­treuen und pflegen Sie re­spekt­voll und äußerst für­sorg­lich. Mehr noch:

Gesunde Speisen­aus­wahl

Von enormer Be­deutung im Alter sind die ge­sunde Er­nährung und ein aus­reichen­des Trink­ver­halten. Unsere haus­eigene Küche stellt für Sie täg­lich leckere und frische Speisen her, die Appetit machen und vitamin­schonend zu­be­reitet werden. Die Menü­pläne orien­tieren sich an den Wünschen der Be­wohner­innen und Be­wohner. So be­reiten wir, auch den ärzt­lichen Vor­gaben ent­sprechend, Sonder-, Schon- oder Diät­kost zu.

Hohe Hygiene­standards

Wir achten sehr auf eine hygienisch saubere Wohn­um­ge­bung. Unsere eigene Wäscherei über­nimmt für Sie die Rei­ni­gung der privaten Wäsche, der von uns ge­stellten Bett­wäsche, Hand­tücher und Tisch­decken. Unser Reinigungs­team säubert Zimmer, Bäder und Ge­mein­schafts­räume ge­wissen­haft und unter Be­rück­sich­tigung der aktu­ellen Hygiene­standards.

Sichere Wohn­um­gebung

Unsere Haus­technik im Linden­hof stellt die Funktions­fähig­keit aller haus- und betriebs­tech­nischen An­lagen sicher, was in einer modernen Senioren­ein­richtung von essen­zieller Be­deutung ist.

Persönliche Betreuung

Individu­elle Wünsche, ins­be­son­dere beim Essen, der Körper­pflege, beim An- und Aus­kleiden und der All­tags- und Wohn­raum­ge­staltung, er­fahren bei uns be­sondere Auf­merk­sam­keit. Kommen Sie direkt auf uns zu, wenn Sie eine spe­zielle Frage zu unserem Pflege­an­ge­bot haben, die hier noch nicht zur Sprache kam. Unsere Mit­arbeiten­den der Ver­waltung be­raten Sie oder Ihre An­ge­hörigen kompetent und mit viel En­ga­ge­ment über die ver­schiedenen Möglich­keiten, vor allem auch zum Thema Kosten­ab­rechnung und im Um­gang mit den Pflege­kassen, Ver­sicherungen und Be­hörden.

Seniorenhaus Lindenhof - Ihr Seniorenwohnsitz in Geestland

Leistungen der Pflege

Im Senioren­haus Linden­hof leben Menschen mit sehr unter­schied­lichen Bio­grafien, Er­krank­ung­en und Ein­schränk­ung­en im All­tag. Im Rahmen des Pflege­ver­hält­nisses setzen wir alles daran, die körper­lichen und geistigen Fähig­keiten jeder einzel­nen Person, die bei uns lebt, aktiv und be­dürfnis­ge­recht zu fördern.

Hierbei spielt die Ver­sorgungs­qua­li­tät eine zentrale Rolle. Um die best­mögliche Ver­sorgung für jeden Einzel­fall sicher­zu­stellen, nutzen wir in der Pflege die Struk­tu­rierte Informations­sammlung (SIS). Darin wird die Aus­gangs­situation der Pflege­be­dürftigen aus­führ­lich do­ku­men­tiert, deren Unter­stützungs­be­darf er­mittelt, die ge­planten pfleger­ischen Maß­nahmen fest­ge­legt und im regel­mäßigen Turnus eine Erfolgs­kon­trolle vor­ge­nommen. Mit unserem in­te­grier­ten SIS-Manage­ment ge­lingt die Ko­operation und Kommu­ni­ka­tion zwischen Pflege­be­dürf­tigen, An­ge­hörigen, Pflege­kräften sowie Ärzt­innen und Ärzten und anderen Be­teiligten auf ideale Weise.

Die Pflege­leistungen des Linden­hofs im Über­blick:

  • Körper­pflege mit allen pro­phy­laktischen Maß­nahmen
  • Akti­vieren­de, indi­vi­du­elle Hilfe beim Zu-Bett-Bringen, Waschen, Duschen und der Haar- und Nagel­pflege
  • Betten und Lagern
  • Regel­mäßige Kon­trolle der Vital­funktionen und des Körper­ge­wichts
  • Unter­stützung bei der Nahrungs­auf­nahme
  • Bei Inkontinenz üben wir den Toiletten­gang unter ver­änder­ten körper­lichen Vor­aus­setzungen
  • All­ge­meine Kranken­beo­bachtung
  • Enge Zusammen­arbeit mit Fach­praxen für Physio­therapie, Ergo­therapie und Logo­pädie

Pflege­bedarf – Pflege­grad

Eine bedarfs­ge­rechte Pflege will sorg­sam ge­plant sein. Wir legen die In­halte mir Ihnen oder einer Person Ihres Ver­trauens ge­mein­sam fest. Um­fang und Inhalt der Pflege er­geben sich aus der je­wei­li­gen Zu­ordnung zu einem Pflege­grad. Bei Ver­änderung­en des Pflege­bedarfs passen wir unsere Leistungen dem neuen Be­darf an. Führt ein ver­änderter Pflege­be­darf zu einer Neu­be­wertung des Pflege­grads, setzen wir uns, Ihr Ein­ver­ständ­nis vor­aus­ge­setzt, mit Ihrer Pflege­kasse in Ver­bindung, die den Grad der Pflege­be­dürftig­keit fest­legt. Bei der Ein­stufung orientiert sich die Pflege­kasse an der Empfehlung des Medi­zi­nischen Dienstes der Kranken­ver­sicherung.

Behandlungs­pflege

Unsere exami­nier­ten Fach­kräfte führen auch Leistungen der medi­zi­nischen Be­handlungs­pflege aus, soweit sie nicht ärzt­licher­seits er­bracht werden. Je nach körper­lichem und geistigem All­ge­mein­zu­stand sowie den ärzt­lichen An­ordnungen be­in­haltet unsere Be­handlungs­pflege folgende Einzel­leistungen:

  • Durch­führung von intra­musku­lären und sub­kutanen Injektionen
  • Regel­mäßige Blut­zucker­kontrolle
  • Anlegen und Wechsel von Ver­bänden
  • Über­wachung und Pflege von Kathetern und Sonden
  • Medikamenten­gabe und Ein­reibungen
  • Dekubitus-, Wund- und Stoma­ver­sorgung

Not­wendige Medi­ka­mente be­ziehen wir von ört­lichen Apo­theken, hier­bei haben Sie freie Apo­theken­wahl. Wir über­nehmen auf Ihren Wunsch hin die Be­stellung sowie die Ver­waltung und Auf­be­wahrung der Medi­ka­mente. Die freie Wahl der ärzt­lichen Ver­sorgung wird eben­falls garan­tiert.

Nehmen Sie Kontakt auf

Was ist die Summe aus 6 und 3?

Erklärung: Sie haben die Möglichkeit, sich mit uns über unser Kontakt­formular in Verbindung zu setzen und hierüber auch Termine anzufragen. Zur Nutzung unseres Kontakt­formulars benötigen wir von Ihnen die als Pflichtfelder markierten Daten. Diese Daten verwenden wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO, um Ihre Anfrage zu beantworten und um Ihren Termin­wunsch bestätigen zu können. Ihre Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Wir löschen Ihre Daten, sofern diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Auf­be­wahrungs­pflichten entgegenstehen.